Hauptnavigation

Spenden / Sponsoring / Stiftungen

Für den guten Zweck

Spenden / Sponsoring / Stiftungen

Für den guten Zweck

Wir sehen uns als Teil der Region und wollen dort helfen, wo keine finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Projekte, die für das Zusammenleben und das Hanauerland von großer Bedeutung sind und ohne die Unterstützung von Spenden nicht umgesetzt werden können. 

Wir fördern die Gemeinschaft

Förderung

Förderungsmöglichkeiten

Sie sind ein Verein oder haben ein soziales Projekt, das wir unterstützen können? Gerne nehmen wir auch Ihren Antrag entgegen. Hierfür bitten wir Sie, das unten aufgeführte Online-Formular einzureichen. Sie erhalten zeitnah von uns ein Feedback, ob wir Ihr Projekt / Vorhaben unterstützen werden.

Aus organisatorischen Gründen können wir leider keine telefonischen Anfragen bearbeiten. Bitte haben Sie Verständnis. 

Wir bitten Sie zu beachten, dass wir nur Vereine und Projekte unterstützen, die einen starken Bezug zu unserem Geschäftsgebiet haben. Abseits vom Sponsoring ist es zusätzlich zwingend notwendig, dass der Spendenempfänger berechtigt ist, eine Spendenbescheinigung auszustellen. 

Wir freuen uns auf Ihren Antrag!

Förderung beantragen

Anträge für Sponsoring / Spenden / Stiftungen

Spenden

Eine Spende ist eine freiwillige Zuwendung an eine gemeinnützige Organisation / Verein.
Es wird keine Gegenleistung (z.B. Werbemöglichkeit) vorausgesetzt.

Ihren Förderantrag können Sie hier einreichen.

Sponsoring

Sponsoring ist die finanzielle Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation / Verein mit einer fest definierten Gegenleistung (z.B. Werbemöglichkeit).

Ihren Förderantrag können Sie hier einreichen.

Stiftungen

Gefördert werden Projekte von gemeinnützigen Organisation oder gemeinnützige Vereine. 
Die Fördersumme liegt bei 1.000 € oder höher.

Ihren Förderantrag können Sie hier einreichen.

Stiftungen

Stiftungen professionell managen!

Stiftungen sind heute für die Gesellschaft unverzichtbar, denn sie springen dort ein, wo der Staat, der Landkreis oder auch die Kommunen an finanzielle oder rechtliche Grenzen stoßen. In Deutschland und ganz speziell im Hanauerland steigt die Zahl der Menschen, die durch Gründung einer Stiftung zum Gemeinwohl beitragen wollen, kontinuierlich an. Immer mehr Menschen wollen aus demütiger Dankbarkeit der Gesellschaft einen Teil dessen, was sie im Leben Positives von ihr erfahren durften, wieder zurückgeben.

Die regionale Sparkasse Hanauerland bietet diesen Menschen als seriöser Begleiter eine kompetente und dauerhafte Unterstützung. Im Rahmen ihres „Stiftungsmanagements“ zeigt die Sparkasse den Menschen, wie sie sich dem Thema „Stiftung“ nähern und ihre jeweils individuellen Wünsche mit professioneller Hilfe realisieren können.

Dazu hat die Sparkasse Hanauerland eigens ihre S-Stiftung Hanauerland gegründet, die aus den Erträgen Ihres Stammkapitals mit über 900.000 Euro selbst Projekte im Hanauerland und im Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau  also auch grenzüberschreitend, ermöglicht und fördert. Darüber hinaus verwaltet die „Sparkassenstiftung“ auch mehrere „un-selbständige Treuhandstiftungen“ ihrer Kunden. Insgesamt verwaltet die S-Stiftung Hanauerland ein Stiftungskapital in Höhe von rund zwei Millionen Euro.  

Neben ihrer eigenen Stiftung und in den Treuhandstiftungen ihrer Kunden ist die Sparkasse Hanauerland auch als Stifter der Bürgerstiftung Kehl, der Bürgerstiftung Rheinau und der Bürgerstiftung Willstätt engagiert. Dies geschieht zum einen durch ordentliche Kapitalbeiträge zum Kapitalstock der jeweiligen Stiftungen und zum anderen durch tatkräftige, ehrenamtliche Mitarbeit von Sparkassenvertretern in der Verwaltung und in den jeweiligen Stiftungsgremien.

Über uns 

S-Stiftung Hanauerland

Stiftung der Sparkasse Hanauerland

Unterstützte Projekte

Alle Spenden seit dem Jahr 2021 finden Sie hier. 

Jahresreport

Erfahren Sie hier Details aus dem Jahr 2021.

Stiftungsvorstand
   
Jutta Grandjean Vorsitzende
Wolfgang Huber Stv. Vorsitzender
Stiftungsrat
Vorsitzender: Wolfram Britz Oberbürgermeister der Stadt Kehl
Mitglied des Vorstandes der Caisse d’Epargne Grand Est Europe  
Elisabeth Gschwander  
Claus Haberecht  
Renate Schwarz  
Treuhandstiftungen

Aktuell werden folgende Treuhandstiftungen verwaltet: 


Treuhandstiftung Gisela Egligeaud 
Zweck der Treuhandstiftung „Gisela Egligeaud“ ist die Förderung des Gemeinwohls vornehmlich im Euro-Distrikt Strasbourg-Ortenau und in der Stadt Lichtenau durch die Förderung internationaler Gesinnung, Toleranz auf allen Gebieten, der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens; die Förderung von Kunst und Kultur; die Förderung der Jugend- und Altenhilfe und die Förderung der Erziehung,Volks- und Berufsbildung. Das Stiftungskapital beträgt derzeit 600.000 Euro.


Treuhandstiftung "Chancen durch Bildung"
Zweck der Treuhandstiftung „Chancen durch Bildung für die Jugend von Willstätt“ ist die Förderung des Gemeinwohls vornehmlich in der Gemeinde Willstätt im Ortenaukreis  durch die Förderung der Jugendhilfe und die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung. Das Stiftungskapital beträgt derzeit 330.000 Euro.


Treuhandstiftung "kleinhansSTIFTUNG"
Zweck der Treuhandstiftung „kleinhansstiftung“ ist die Förderung des Gemeinwohls vornehmlich im Euro-Distrikt Strasbourg-Ortenau und in der Stadt Lichtenau durch die Förderung der Jugendhilfe und die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung. Das Stiftungskapital beträgt derzeit 20.000 Euro.

Satzung der S-Stiftung Hanauerland

Hier können Sie die Satzung der S-Stiftung Hanauerland einsehen. 

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Dominik Lentz

Abteilungsdirektor Geschäftsbereich Vertriebsmanagement & Treasury

 

 Cookie Branding
i